Fahrrad

Der Ostseeraum wird nach und nach zu einem Lieblingsort der Radtouristen. West-Estland zusammen mit den Küstengegenden Lettlands, den Schärenmeer in Finnland und der Stadt Pargas und dem schwedischen Landkreis Örebro bilden eine einheitliche Wanderroute. Sie sind willkommen, um das Geschichtserbe, die Kultur- und Naturwerte kennenzulernen. Diese Druckschrift gibt einen Überblick über die Wanderroute durch West-Estland.


West-Estland eignet sich hervorragend zum Entdecken per Fahrrad – kurze Entfernungen, vielseitige Natur, spannende Geschichte und das sich immer schneller entwickelnde Radroutennetz. Legen Sie auch einen Abstecher von der Hauptroute von EuroVelo ein, um die Sehenswürdigkeiten an den örtlichen Wegen zu beschauen.


Wanderungen in stillen Hochmooren oder in artenreichen Wäldern helfen, sich zu erholen und mit Energie der Natur zu tanken, was durch die Kraft der Heilkräuter mit der jahrhundertelang bewährten Wirkung der Saunakultur ergänzt wird. In der Region finden Sie prächtige Landschaften, die Seite an Seite mit authentisch erhaltenen Bauernwirtschaften harmonieren. Oder Sie können die Küstengegend durch die Geschichte der Leuchttürme entdecken. Genießen Sie die romantische Cafékultur und ergreifende Musikereignisse. Nehmen Sie an den Beschäftigungen in Handwerksstuben und Kunstgalerien teil.

Ein bedeutendes Merkmal, welches man mit der Westküste verbindet, ist auch die jahrhundertelange Kurorttradition. Die für Körper und Seele erfrischenden Spas setzen die Tradition fort .

Newsletter abonnieren

Dank für den Beitritt

Buchung der Unterkunft